Rezept: Schweinenussbraten in Sherry Sauce

Zubereitung:

Butter in einer großen Pfanne schmelzen, Puderzucker in die Butter streuen, das Gemüse in der Butter-Zucker schwenken, herausnehmen.

Den Braten von alllen Seiten in der Butter anbraten, bis er überall schön braun ist. Salzen und pfeffern, mit etwas Kümmel bestreuen. Das Gemüse zurückgeben. Den Braten mit einem Schuss Sherry begießen.

Einen hohen Deckel auf die Pfanne geben und bei kleinstmöglicher Hitze eineinhalb Stunden braten lassen. Dabei den Deckel so selten wie möglich hochheben. Man sollte sich nur versichern, dass die Sherry-Sauce in der Pfanne wirklich leicht köchelt. Nach eineinhalb Stunden noch einmal mit etwas Sherry begießen.

Den Braten herausnehmen, in Staniolpapier wickeln und ruhen lassen, in der Zwischenzeit die Sauce abgießen, durchsieben und evtl. mit etwas Mondamin und kalter Butter binden.

Keine Sahne verwenden. Die Bratenzeit ist von der Dicke des Bratens abhängig, wenn das Fleischstück sehr dick ist, dann den Braten zwei Stunden in der Pfanne lassen.

Wir wünschen Guten Appetit!

Zutaten (4 Personen):

  • 2kg Schweinebraten (mager
    ohne Schwarte)
  • 4 kleine Karotten
  • 2 Lauchzwiebeln
  • 5 Schalotten
  • 1 TL Puderzucker
  • 1 TL Kümmel
  • 125ml Sherry (halbtrocken)
  • 1 EL Butter



Copyright 2006-2019 - DREES Partyservice Bochum - Catering, Fleischerei, Mittagstisch, Bistro, Imbisswagen

Regionale Angebote: Wir liefern auch in der Umgebung wie Dortmund, Essen, Herne, Witten, Hattingen, Wattenscheid und weiteren Städten im Ruhrgebiet
- www.drees-aktuell.de - Partyservice & Catering -