Rezept: Schweinenacken mit Aprikosen in Biersauce

Zubereitung:

Aprikosen mit 1/2 l Bier begießen, über Nacht im Kühlschrank quellen lassen.

Fleisch in Gulaschstücke schneiden, portionsweise im öl anbraten, salzen, pfeffern und mit der gehackten Zwiebel vermischen. In einer Pfanne Speck ausbraten und zum Fleisch geben. Den Bratfond mit etwas Wasser auflösen, über das Fleisch gießen und eine 1/2 Stunde köcheln lassen.

Die geschälten, in Scheiben geschnittenen Karotten, Paprika und Thymian beigeben. Ebenfalls das "Einweichbier" sowie den zweiten halben Liter Bier. Alles eine weitere 1/4 Stunde kochen lassen. Dann die Aprikosen beigeben und nochmal eine 1/4 Stunde kochen lassen. Abschmecken, evtl. 1 Prise Zucker beigeben.

Wir wünschen Guten Appetit!

Zutaten (3 Personen):

  • 250g Aprikosen (getrocknet)
  • 1 Liter Bier (hell)
  • 800g Schweinenacken
  • 2 EL Öl
  • Salz und Pfeffer
  • 1 große Zwiebel
  • 100g Speck (geräuchert)
  • 1 EL Paprikapulver
  • 250g Karotten
  • 1 TL Thymian
Kochmütze Gemüse



Copyright 2006-2019 - DREES Partyservice Bochum - Catering, Fleischerei, Mittagstisch, Bistro, Imbisswagen

Regionale Angebote: Wir liefern auch in der Umgebung wie Dortmund, Essen, Herne, Witten, Hattingen, Wattenscheid und weiteren Städten im Ruhrgebiet
- www.drees-aktuell.de - Partyservice & Catering -